Cupcakes zu Ostern dekoriert

Dieses Rezept, das ich heute mit Ihnen teile, ist süß, einfach und macht Spaß Cupcakes zu Ostern dekoriert, ideal, um den Tisch in diesen Tagen so wichtig aufzuhellen. Um Ihnen die Arbeit zu erleichtern, habe ich die Rezepte für Vanille-Cupcakes und Buttercreme beigefügt.

Letzten Sonntag hatten wir ein Familienessen im Haus meiner Schwester, ich dachte, ich hätte die Küche losgeworden, aber am Ende nichts und in letzter Minute baten sie mich, etwas für die Kinder zu machen, und ich entschied mich für die Muffins, da sie sind so schnell und einfach und scheinen immer gut zu gehen.

Cupcakes zu Ostern dekoriert

Ich wollte etwas Einfaches tun, aber mit ein bisschen Freude und als Ostern näher rückt, nutzte ich die Gelegenheit, um Erwartungen zu wecken, und machte mich an die Arbeit, um diese Oster-Cupcakes zu machen. Schließlich mochten sie sowohl Kinder als auch Erwachsene, also dachte ich, ich würde teilen, wie man sie hier macht.

Andere einfach zuzubereitende Cupcake-Rezepte >> Kaffee und Karamell Cupcakes

Da ich mit den Osterdekorationen nicht über Bord gehen wollte, habe ich die meisten mit kleinen Blumen dekoriert. Obwohl die Muffins sehr einfach zuzubereiten sind, können Sie, wenn Sie nicht viel Zeit zur Verfügung haben, diejenigen verwenden, die sie bereits auf dem Markt hergestellt verkaufen.

Cupcakes zu Ostern dekoriert

Um dieses Rezept zu machen, habe ich das von verwendet Vanille Cupcakes das ist sehr einfach. Um sie herzustellen, benötigen Sie geeignete Formen für Muffins, Muffins, Cupcakes oder Muffins.

Zutaten

  • 3 Tassen Weizenmehl
  • 1 Tasse weißer Zucker
  • 1 Esslöffel Backpulver
  • 2 Eiern
  • 200 Gramm Butter
  • 3 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1 Tasse Vollmilch

Vorbereitung

  1. Beginnen Sie mit dem Vorheizen des Ofens auf 220 ° C.
  2. Das Weizenmehl zusammen mit dem Backpulver sieben.
  3. Mischen Sie in einer Schüssel die Vanille-Essenz, die beiden Eier und die Butter. Sehr gut schlagen, dabei darauf achten, dass die Zutaten vollständig eingearbeitet sind.
  4. Milch und Zucker hinzufügen und umrühren.
  5. Fügen Sie nach und nach Mehl und Backpulver hinzu. Rühren Sie bis glatt.
  6. Füllen Sie die Formen bis zu 2/3 ihrer Kapazität und bringen Sie sie zum Ofen.
  7. Wenn sie 20 Minuten im Ofen waren, überprüfen Sie dies, indem Sie einen Zahnstocher in die Mitte eines Muffins einführen. Wenn dieser ohne restlichen Teig herauskommt, sind sie fertig.
  8. Nehmen Sie sie aus dem Ofen und lassen Sie sie abkühlen, bis sie dekoriert sind.

Buttercreme mit Vanille

Für einige zusätzliche Tipps, wie man eine Buttercreme mit Vanillekönnen Sie auf einen Artikel verweisen, den ich bereits in diesem Blog veröffentlicht habe.

Cupcakes zu Ostern dekoriert

Zutaten

  • 250 g ungesalzene Butter
  • 500 g Puderzucker
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • Ca. 1 Esslöffel Milch

Vorbereitung

  1. Die Butter in Würfel schneiden und im Mixer weich rühren.
  2. Fügen Sie den Puderzucker hinzu und schlagen Sie, bis alles vollständig vermischt ist. Ich empfehle, den Zucker nach und nach mit zwei Esslöffeln auf einmal hinzuzufügen, da dies die Zuckermenge minimiert, die durch die Küche fliegt.
  3. Fügen Sie den Vanilleextrakt hinzu und schlagen Sie ihn, bis er vollständig integriert ist.
  4. Überprüfen Sie die Konsistenz der Creme. Ist sie streichfähig? Wenn nicht, fügen Sie einen halben Teelöffel Milch hinzu und schlagen Sie erneut, bis alles vollständig vermischt ist. Überprüfen Sie die Konsistenz erneut und wiederholen Sie den Vorgang, bis sie biegsam ist.

Cupcakes dekorieren

Um die Cupcakes zu dekorieren, habe ich nicht flüssige braune und grüne Lebensmittelfarbe verwendet, um zu verhindern, dass der Zuckerguss zu dünn wird oder tropft, weißen Zuckergussfondant, Nudelholz und einen Cutter mit Blütenformen.

Vorbereitung

  1. Geben Sie ein wenig Buttercreme in einen Behälter und fügen Sie ein wenig braune Lebensmittelfarbe hinzu (beginnen Sie mit sehr wenig und fügen Sie nach und nach hinzu, bis Sie den gewünschten Ton erhalten.
  2. Rühren, bis die Farbe gleichmäßig ist.
  3. Gießen Sie es mit einer feinen Düse in den Spritzbeutel.
  4. Fügen Sie die grüne Lebensmittelfarbe zum Rest der Buttercreme hinzu und mischen Sie, bis die Farbe gleichmäßig ist.
  5. Gießen Sie es in einen anderen Spritzbeutel.
  6. Verteilen Sie etwas von diesem grünen Zuckerguss auf einem Muffin und verteilen Sie es, bis es die Oberfläche relativ gleichmäßig bedeckt.
  7. Wenn der braune Zuckerguss einen Kreis in der Mitte der Oberseite des Kuchens bildet, geben Sie dem Kreis über dem grünen Zuckerguss 3 weitere Umdrehungen, um ein wenig Höhe hinzuzufügen und ihn wie ein Nest aussehen zu lassen.
  8. Legen Sie 2 Mandel- oder Schokoladeneier in das Nest.

Blumen machen

  1. Rollen Sie einen Teil des Fondants ab.
  2. Schneiden Sie mit einem Cutter mit Blütenformen etwa 48 Blumen aus und markieren Sie jeweils einen Punkt in der Mitte, was Sie mit Lebensmittelfarbe tun können.
  3. Dekoriere jedes Nest mit ein paar Blumen.
  4. Wiederholen Sie diese Schritte für die Cupcakes, die Sie mit dieser Dekoration herstellen möchten.

Sie können die anderen Cupcakes nach Belieben dekorieren, aber das Wichtigste ist, eine Sorte zu sehen, die Freude auf den Tisch bringt.

Hinterlasse einen Kommentar