Knusprige Minz-Marshmallows

Diese Reichen knusprige Minze Marshmallows Sie sind einfach zuzubereiten und Sie werden einen köstlichen Leckerbissen haben, mit dem Sie alle überraschen können.

Die knusprigen Minz-Marshmallows haben einen milden Minzgeschmack. Wenn Sie ihn jedoch intensivieren möchten, fügen Sie dem Sirup etwas Pfefferminz-Extrakt hinzu. Eine kleine Menge Pfefferminz-Extrakt verleiht ihm einen zusätzlichen Hauch von Geschmack.

Die Farbe der knusprigen Minz-Marshmallows wird durch die Karamellen vorgegeben. Wenn Sie Bonbons ohne Farbe verwenden, können Sie ein paar Tropfen Back-Lebensmittelfarbe hinzufügen.

Knusprige Minz-Marshmallows

Andere Rezepte, die Sie interessieren könnten: <Boston Flip Cocktail>> <Arroz a banda>>

Knusprige Minz-Marshmallows

Zutaten

  • 21 g nicht aromatisierte Gelatine
  • 1 Tasse kaltes Wasser, geteilt zu verwenden
  • 1½ Tasse weißer Zucker
  • 1 Tasse Maissirup
  • ⅛ Teelöffel Salz
  • ½ Tasse grüne Minzbonbons, zerkleinert
  • Puderzucker zum Garnieren

Knusprige Minz-Marshmallows

Wie man knusprige Minz-Marshmallows macht

  1. Legen Sie die Gelatine zusammen mit einer halben Tasse kaltem Wasser in eine große Schüssel. Beiseite legen.
  2. Fetten Sie eine 22-cm-Form ein, vorzugsweise Glas oder Keramik. Reservieren.
  3. In einem kleinen Topf Zucker, Maissirup, Salz und die verbleibende halbe Tasse kaltes Wasser vermischen.
  4. Die Mischung bei mittlerer Hitze unter Rühren kochen, bis sich der Zucker aufgelöst hat.
  5. Erhöhen Sie die Hitze auf hoch und kochen Sie ohne Rühren, bis der Sirup dick ist. Raus aus dem Feuer.
  6. Gießen Sie den Sirup bei niedriger Geschwindigkeit langsam in die erweichte Gelatine.
  7. Erhöhen Sie die Geschwindigkeit auf hoch und schlagen Sie, bis sich die Größe der Mischung verdoppelt hat und sie sehr dick, flauschig und klebrig ist. Je nach Mixer und verwendetem Zubehör dauert es zwischen 5 und 10 Minuten. Ein Standmixer mit Schneebesenaufsatz arbeitet schneller als ein mit dem Schneebesen ausgestatteter Handmixer. Die Mischung sollte so kühl sein, dass Sie sie in der Pfanne verteilen können, ohne sich die Finger zu verbrennen. Lassen Sie den Marshmallow nicht so dick werden, dass er im Schneebesen eine steife Kugel bildet.
  8. Wenn der Marshmallow vollständig geschlagen ist, fügen Sie die zerkleinerten Pfefferminzen hinzu und rühren Sie, bis alles gut vermischt ist.
  9. Marshmallow in vorbereitete Pfanne geben; Verwenden Sie am besten einen gefetteten Spatel.
  10. Verwenden Sie Ihre nassen Finger, um den Marshmallow in der Pfanne zu glätten und zu glätten.
  11. Streuen Sie den Puderzucker darüber und lassen Sie ihn einige Stunden (oder über Nacht) ruhen, bevor Sie die Marshmallows in Scheiben schneiden.
  12. Um es aus der Form zu entfernen, führen Sie ein gefettetes Messer um die Kante, um es zu lösen und die Form umzudrehen.
  13. Verwenden Sie ein gefettetes Messer oder Ausstechformen, um Quadrate oder Formen zu erstellen, die Sie mögen.
  14. Servieren Sie die knusprigen Minz-Marshmallows.

Wie lange können diese Marshmallows aufbewahrt werden?

Luftdichte Marshmallows halten bei Raumtemperatur bis zu 1 Woche.

Was kann Maissirup ersetzen?

Sie können es durch einen Zuckersirup ersetzen, der aus 3 Tassen Zucker, 1 Tasse Wasser und 1 Esslöffel Zitronensaft besteht und so lange gekocht wird, bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat und ein dicker Sirup ist.

Knusprige Minz-Marshmallows

Knusprige Minz-Marshmallows

Diese Reichen knusprige Minze Marshmallows Sie sind einfach zuzubereiten und Sie werden einen köstlichen Leckerbissen haben, mit dem Sie alle überraschen können.
Vorbereitungszeit 20 min
Kochzeit 10 min
Insgesamt benötigte Zeit 30 min
Schüssel Dessert
Küche international
Kalorien 315 kcal

Zutaten
  

  • 21 g geschmacksneutrale Gelatine
  • 1 Tasse kaltes Wasser, geteilt zu verwenden
  • Tasse Weißzucker
  • 1 Tasse Maissirup
  • cdta de sal
  • ½ Tasse harte Pfefferminzbonbons, zerkleinert
  • Puderzucker zum Garnieren

Ausarbeitung Schritt für Schritt
 

  • Legen Sie die Gelatine zusammen mit einer halben Tasse kaltem Wasser in eine große Schüssel. Beiseite legen.
  • Fetten Sie eine 22-cm-Form ein, vorzugsweise Glas oder Keramik. Reservieren.
  • In einem kleinen Topf Zucker, Maissirup, Salz und die verbleibende halbe Tasse kaltes Wasser vermischen.
  • Die Mischung bei mittlerer Hitze unter Rühren kochen, bis sich der Zucker aufgelöst hat.
  • Erhöhen Sie die Hitze auf hoch und kochen Sie ohne Rühren, bis der Sirup dick ist. Raus aus dem Feuer.
  • Gießen Sie den Sirup bei niedriger Geschwindigkeit langsam in die erweichte Gelatine.
  • Erhöhen Sie die Geschwindigkeit auf hoch und schlagen Sie, bis sich die Größe der Mischung verdoppelt hat und sie sehr dick, flauschig und klebrig ist. Es dauert zwischen 5 und 10 Minuten.
  • Wenn der Marshmallow vollständig geschlagen ist, fügen Sie die zerkleinerten Pfefferminzen hinzu und rühren Sie, bis alles gut vermischt ist.
  • Marshmallow in vorbereitete Pfanne geben; Verwenden Sie am besten einen gefetteten Spatel.
  • Verwenden Sie Ihre nassen Finger, um den Marshmallow in der Pfanne zu glätten und zu glätten.
  • Streuen Sie den Puderzucker darüber und lassen Sie ihn einige Stunden (oder über Nacht) ruhen, bevor Sie die Marshmallows in Scheiben schneiden.
  • Um es aus der Form zu entfernen, führen Sie ein gefettetes Messer um die Kante, um es zu lösen und die Form umzudrehen.
  • Verwenden Sie ein gefettetes Messer oder Ausstechformen, um Quadrate oder Formen zu erstellen, die Sie mögen.
  • Dienen.
Stichwort Knusprige Minz-Marshmallows

Hinterlasse einen Kommentar

Rezepturbewertung