frische Pasta mit Butter

Bereiten Sie das Rezept für vor frische Nudeln mit Trüffelbutter Es ist sehr einfach und auch das Ergebnis ist unglaublich. Diese Pasta mit Trüffelbuttersauce zu begleiten, ist nicht nur eine ausgezeichnete Entscheidung, sondern auch sehr einfach zuzubereiten.

Wir können zwei Dinge vereinen: Exquisitheit und Schnelligkeit. Zwei Eigenschaften, die für viele Menschen in der Küche unverzichtbar sind. Wir haben alle viele Tage Zeit. So haben wir heute ein ideales Gericht für einen dieser Tage mit viel Arbeit und wenig Zeit zum Kochen.

frische Pasta mit Butter

Sobald der Winter und die Trüffelsaison vorbei sind, ist es wunderbar zu sehen, dass wir mit solchen Rezepten weiterhin sein Aroma und Parfüm genießen können.

Andere einfach zuzubereitende Nudelrezepte >> Spinat-Cannelloni

Es ist ein sehr schnelles Rezept, das Ihnen die Energie gibt, die Sie brauchen, um den Tag zu beenden. Nun, ich unterhalte dich nicht mehr und mache mich an die Arbeit. So können Sie in wenigen Minuten eine so köstliche Delikatesse genießen.

Wie man frische Nudeln mit Trüffelbutter macht

Zutaten

  • 200 g starkes Mehl
  • 2 Eiern
  • 1 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • 4 Esslöffel natives Olivenöl extra mit Trüffel
  • 30 g Trüffelbutter
  • Sal.

Vorbereitung

  1. Mehl, Eier, Öl und Salz in einer Schüssel mischen. frische Pasta mit Butter
  2. Kneten Sie, bis Sie einen einheitlichen Teig erhalten, der nicht an Ihren Händen haftet. Wenn es klebt, müssen Sie etwas mehr Mehl hinzufügen.
  3. Den Teig zu einer Kugel rollen und in Frischhaltefolie einwickeln.
  4. Stellen Sie es für eine Stunde in den Kühlschrank.
  5. Wenn Sie den Teig aus dem Kühlschrank nehmen, teilen Sie ihn in 3 Portionen.
  6. Mehl die Arbeitsplatte und das Nudelholz.
  7. Nehmen Sie einen Teil des Teigs und rollen Sie ihn mit dem Nudelholz aus, bis er dick genug ist, um der Breite des Nudelherstellers zu entsprechen.
  8. Führen Sie es mehrmals durch die Maschine, bis Sie das feinste Niveau erreicht haben.
  9. Schneiden Sie die Blätter nach Wunsch mit dem Spaghetti oder Tagliatelle-Zubehör aus.
  10. Die Nudeln eine halbe Stunde trocknen lassen.
  11. In einem Topf Wasser mit einer Prise Salz zum Kochen bringen.
  12. Wenn es anfängt zu kochen, fügen Sie die Nudeln hinzu und kochen Sie sie 5 Minuten lang oder bis sie al dente sind.
  13. Ablassen und aufbewahren.
  14. In einer Pfanne das Olivenöl extra vergine mit Trüffel bei schwacher Hitze erhitzen.
  15. Fügen Sie die Nudeln hinzu.
  16. Rühren Sie, bis Sie sehen, dass es gut locker ist.
  17. Fügen Sie die Trüffelbutter hinzu und rühren Sie sie immer um, damit sie mit der Hitze der Nudeln selbst schmilzt.
  18. Vom Herd nehmen und 5 Minuten warten, bis sie serviert sind. Während dieser Zeit dringt der Trüffelgeschmack mehr in die Nudeln ein.

Ein köstliches Rezept mit hochwertigen Zutaten, mit dem Sie sicher Erfolg haben werden. Das frische Nudeln mit TrüffelbutterEs ist auch ideal für Mahlzeiten mit Kindern. Das Hinzufügen von zwei Geschmacksrichtungen, die sie im Allgemeinen mögen, ist ein großer Erfolg.

Wenn Ihnen dieses Nudelrezept gefallen hat, Teile es in den sozialen Medien mit deinen Freunden und Bekannten. Sicherlich mehr als eine, die Sie aus Schwierigkeiten herausholen werden.

Hinterlasse einen Kommentar