hausgemachte Tartarsoße

Tartarsauce ist eine dieser Saucen, die jeder auf andere Weise zuzubereiten scheint. Deshalb habe ich beschlossen, meine Version genauso gut beizutragen und zu teilen. Dieses Rezept von hausgemachte Tartarsoße Es ist die perfekte Seite zu Fisch, Pommes und Erbsen, und es ist auch einfach zu machen.

Tartarsauce ist etwas relativ Neues in meiner Küche. Ich habe es immer gerne mit Pommes gegessen, wenn ich unterwegs bin. Ich hatte es jedoch aufgeschoben, es selbst zu machen, da es eine Mayonnaise-Basis hat. Ich erinnerte mich, als ich die Mayonnaise von Hand mischte und faul war. Ich benutze jetzt einen Elektromixer und es ist ein Kinderspiel, so einfach, dass ich inspiriert wurde, es noch einmal zu versuchen. Seitdem experimentiere ich mit Saucen auf Mayonnaise-Basis und mein aktueller Favorit ist diese Tartarsauce.

Tipps für eine perfekte Mayonnaise? Ich habe eigentlich nur eine… Fügen Sie das Öl nach und nach hinzu und stellen Sie sicher, dass es gut gemischt ist, bevor Sie den nächsten Spritzer hinzufügen. Normalerweise füge ich ungefähr zwei Esslöffel gleichzeitig hinzu und das scheint für mich gut zu funktionieren.

hausgemachte Tartarsoße

Wenn Sie lieber Topfmayonnaise verwenden, können Sie ab Schritt 4 mit dem folgenden Rezept beginnen und in diesem Stadium den Zitronensaft zusammen mit den anderen Zutaten hinzufügen. Sie benötigen ca. 100 ml Mayonnaise, um die hausgemachte Mayonnaise im Rezept zu ersetzen.

Andere einfach zuzubereitende Salsa-Rezepte >> Preiselbeersauce

Wie ich bereits sagte, mache ich auf diese Weise gerne Tartarsauce, aber die genauen Mengen der einzelnen Zutaten sind flexibel. Sie können also die Gehalte an Gurke, Kapern, Senf, Zitronensaft und Petersilie ganz nach Ihren Wünschen anpassen Geschmack.

Wie man hausgemachte Tartarsauce macht

Gesamtzeit: 10 Minuten

Zutaten

  • 1 ganzes Ei
  • 100 ml Pflanzenöl
  • 1 Teelöffel Zitronensaft
  • 50 g eingelegte Essiggurken (2 Essiggurken)
  • 1 Teelöffel Essiggurkenessig
  • 20 g Kapern (ca. 1 großer Esslöffel)
  • ½ Teelöffel Senf
  • 1 Esslöffel Petersilie
  • sal

hausgemachte Tartarsoße

Vorbereitung

  • Machen Sie die Mayonnaise, indem Sie das ganze Ei und eine Prise Salz in das Mixglas geben.
  • Mit hoher Geschwindigkeit schlagen und ohne den Mischer anzuhalten, beginnen Sie, das Öl nach und nach hinzuzufügen, und warten Sie, bis es vollständig integriert ist, bevor Sie mehr Öl hinzufügen.
  • Schlagen, bis die Mayonnaise-Mischung dick ist.
  • Fügen Sie den Essiggurkenessig, den Zitronensaft und den Senf hinzu und schlagen Sie ihn etwa 10 Sekunden lang.
  • Gurken, Kapern und Petersilie fein hacken und zur Mayonnaise geben.
  • Korrigieren Sie das Salz und es ist servierfertig.

Wenn dir das gefallen hat hausgemachtes Tartarsauce RezeptKlicken Sie auf die Links zu sozialen Netzwerken und teilen Sie sie mit Ihren Freunden und Followern.

Hinterlasse einen Kommentar