Saltimbocca mit Schweinefilet

Heute teile ich meine Version des traditionellen italienischen Rezepts Saltimbocca. Diesmal werden wir Saltimbocca mit Schweinefilet und Salbei, eingewickelt in Parmaschinken und gekocht in Weißwein und Hühnerbrühe.

Saltimbocca ist ein beliebtes Gericht in Italien, Spanien, Griechenland und der Südschweiz. Traditionell wurde es mit Kalbfleisch hergestellt. Im Laufe der Zeit wurde das Rezept jedoch angepasst, um andere Fleischsorten wie Hühnchen, Pute und Schweinefleisch zu verwenden. Ich war inspiriert, eine Schweinefleischversion zu machen, nachdem ich etwas ähnliches kochfertiges gekauft hatte, das mir sehr gut gefallen hat. Es ist so einfach vorzubereiten, dass Sie nichts Fertiges kaufen müssen. Ich habe dieses Rezept auch mit Putenbrustfilets anstelle des Schweinefilets gemacht und es funktioniert auch hervorragend.

Eine andere Variante, die ich versucht habe, besteht darin, den Parmaschinken und den Salbei in das Schweinefilet zu rollen, anstatt ihn wie hier außen einzuwickeln. Es ist ein bisschen mehr Arbeit, aber die Mühe lohnt sich, wenn Sie versuchen, Ihre Gäste zu beeindrucken. Beide Versionen schmecken jedoch gleich und die zum Einwickeln des Filets ist etwas einfacher. Wenn ich zu Hause koche, neige ich dazu, nach Einfachheit über Stil zu suchen, und das ist der Ansatz, den ich hier gewählt habe, dass am Ende alles gegessen wird, es ist nicht so.

Saltimbocca mit Schweinefilet

Wenn Sie jedoch die gerollte Version erstellen möchten, werfen Sie einen kurzen Blick auf das Hauptrezept und ich werde Ihnen sagen, was Sie tun müssen.

Andere Rezepte mit Schweinelende >> Schweinelende mit Brandy

Wenn Sie Inspiration suchen, um dieses Rezept mit Beilagen zu kombinieren, sind meine Favoriten dafür geröstete Karotten oder Bohnen mit Senf.

Saltimbocca mit Schweinefilet

Aktive Zeit: 10 Minuten
Gesamtdauer: 15 Minuten

Zutaten Saltimbocca mit Schweinefilet

  • 4 Schweinelendenmedaillons (400 g)
  • 4 Scheiben Parmaschinken (60g)
  • 4 Salbeiblätter
  • 1 Teelöffel Olivenöl
  • 200 ml Weißwein
  • 200 ml Hühnerbrühe

Saltimbocca mit Schweinefilet

Saltimbocca-Zubereitung mit Schweinelende

  1. Legen Sie die Schweinefiletsteaks auf ein Blatt Wachspapier oder Frischhaltefolie und falten Sie das Papier um, um die Steaks zu bedecken. Stanzen Sie die Steaks einige Male mit einem Nudelholz oder einem Fleischhammer, um sie leicht zu zerquetschen.
  2. Legen Sie ein Salbeiblatt auf jedes Steak und wickeln Sie jedes Steak vorsichtig mit einer Scheibe Parmaschinken ein.
  3. Das Olivenöl (5 ml) in einer Pfanne erhitzen, die groß genug ist, um bequem auf die vier Filets zu passen.
  4. Fügen Sie die eingewickelten Filets mit der Schinkennaht nach unten hinzu und kochen Sie sie 2 Minuten lang. Drehen Sie um und kochen Sie für weitere zwei Minuten.
  5. Den Weißwein (200 ml) und die Hühnerbrühe (200 ml) hinzufügen und 15 Minuten köcheln lassen, bis das Schweinefleisch durchgekocht ist. Weißwein und Hühnerbrühe ergeben eine köstliche Sauce. Wenn es beim Kochen des Schweinefleischs etwas locker ist, entfernen Sie das Schweinefleisch und kochen Sie die Sauce weiter, bis sie dick wird.
  6. Heiß servieren.

Elegantere Version Saltimbocca mit Schweinefilet

Um eine elegantere Version dieses Rezepts zu erstellen, befolgen Sie die Schritte im vorherigen Rezept mit den folgenden Änderungen:

  1. Schließen Sie Schritt 1 ab und schlagen Sie das Schweinefleisch etwas mehr, um es etwas dünner zu machen.
  2. Legen Sie das Salbeiblatt auf das Schweinefleisch und belegen Sie es mit einer Scheibe Parmaschinken.
  3. Rollen Sie das Schweinefleisch auf und sichern Sie es mit Zahnstochern, um ein Auspacken beim Kochen zu verhindern.
  4. Anstatt das Schweinefleisch auf jeder Seite zwei Minuten lang zu kochen, kochen Sie es vier Minuten lang und drehen Sie es regelmäßig, um sicherzustellen, dass es überall braun ist. Sie werden feststellen, dass der Zahnstocher in die Quere kommt, es ist ärgerlich, aber es hilft uns. Um sicherzustellen, dass es überall gebräunt ist, müssen Sie möglicherweise die Position des Zahnstochers anpassen, aber entfernen Sie ihn nicht, damit das gesamte Schweinefleisch irgendwann mit der Pfanne in Kontakt kommt.
  5. Wenn Sie feststellen, dass sie noch nicht vollständig gekocht sind, geben Sie ihnen noch einige Minuten in die Pfanne.

Wenn Ihnen dieses Rezept gefallen hat Saltimbocca mit Schweinelende, Hören Sie nicht auf, es in sozialen Netzwerken mit Ihren Freunden und Followern zu teilen.

Hinterlasse einen Kommentar