Truthahn

Thanksgiving, Black Friday und die Nachricht vom Tod von Fidel Castro haben mich an Puerto Rico erinnert, ich weiß nicht warum. Und von einem seiner sui generis Gerichte, dem Truthahn. Der menschliche Geist hat diese Dinge ...

Die Puertoricaner feiern begeistert die Traditionen ihres spanischen Erbes und gedenken auch Nationalhelden mit Nationalstolz, aber sie haben auch einige der nordamerikanischen Traditionen übernommen, was ihr in mancher Hinsicht eine ganz andere Nuance verleiht.

Truthahn

In Puerto Rico wird der Türkei-Tag gefeiert, wie viele es nennen, und an diesem Tag beginnen die Weihnachtsfeierlichkeiten. Neben der typischen Musik, den "Angriffen" und Dekorationen ist das Essen das Wichtigste bei dieser Feier. In kulinarischen Angelegenheiten ist praktisch der einzige Zufall, dass sie Truthahn essen.

Der Truthahn wird im Stil des Spanferkels mariniert. Deshalb heißt es "pavochón". Während in den USA die Füllung mit Brot mit Gewürzen, Salbei oder Kastanien hergestellt wird, wird sie in Puerto Rico mit Bananen- oder Yuca-Mofongo, Reis mit Bohnen, Schweinefleisch und sogar Teig gefüllt. Ah, die Kuchen sind nicht zu übersehen!

Andere einfache Rezepte zu machen < Reis mit Hummer >> < Quinoa-Salat mit Luzerne >> < Oeufs en cocotte oder Eggs en cocotte >>

Für die Vorspeisen gibt es Almojábanas (Reismehlkrapfen), Blutwurst, Bacalaítos, Yautía-Krapfen und viele andere puertoricanische Köstlichkeiten. Für Desserts, Kürbis- oder Käseflan, Tembleque und süßen Reis.

In den Getränken kann man den reichen Coquito und die Rum Cañita nicht verfehlen.

Wie man einfach Truthahn zubereitet

Um den Truthahn für 10-12 Personen vorzubereiten, benötigen Sie Folgendes

 Zutaten

  • Ein 6-7 kg schwerer Truthahn
  • 12 Knoblauchzehen
  • 12 schwarze Pfefferkörner
  • 1 ½ Esslöffel getrockneter Oregano
  • 4 Esslöffel Koriander gehackt
  • 7 Esslöffel Olivenöl
  • ½ Tasse Orangensaft
  • Sal.
  • ½ Tasse Weißwein
  • Butter

Für die Mofongo-Füllung:

  • 6-8 große grüne Bananen, geschält
  • 8 Knoblauchzehen, zerkleinert
  • 8 Esslöffel Olivenöl
  • 3/4 Pfund Schweineschwarte oder Speck gut gebräunt und knusprig
  • Öl braten

Vorbereitung des Mofongo

  1. Die Bananen abtropfen lassen, in Stücke schneiden und trocken tupfen. Truthahn
  2. In einer Pfanne das Öl erhitzen und die Bananen bei mittlerer Hitze ca. 12 Minuten braten, bis sie eine goldene Farbe annehmen. Stellen Sie sicher, dass Sie sie die halbe Zeit anheften. Versuchen Sie, sie nicht zu stark zu bräunen, damit sie leicht zu pürieren sind.
  3. Nehmen Sie sie aus dem Öl, lassen Sie sie gut auf Küchenpapier abtropfen und zerdrücken Sie sie in einem Becken oder einem tiefen Behälter.
  4. Bereiten Sie die Knoblauchmischung vor
  5. Mahlen Sie in einem Stößel den Knoblauch und fügen Sie das Olivenöl und die Schwarten oder den Speck hinzu.
  6. Mischen Sie die Zutaten gut. Legen Sie die Mischung in einen anderen Behälter.
  7. Die Steine ​​auf dem Stößel zerdrücken oder zermahlen. Sie müssen mehrere Chargen ausführen, da nicht alle gleichzeitig auf den Pylon passen.
  8. Fügen Sie während des Maischens etwas Knoblauch hinzu, damit es in der Masse der Steine ​​verteilt wird. Verwenden Sie die Küchenmaschine nicht zum Schleifen der Steine, da diese zu gemahlen sind. Die Konsistenz sollte rustikal mit großen und kleinen Stücken im Teig sein.
  9. Sobald Sie alle Steine ​​zerdrückt haben, kombinieren Sie die verschiedenen Chargen in einem einzigen Behälter und fügen Sie den Rest der Knoblauchmischung hinzu. Gut verteilen.
  10. Fügen Sie Salz und gemahlenen schwarzen Pfeffer nach Ihren Wünschen hinzu.

Türkei Vorbereitung

Für beste Ergebnisse das Fleisch am Vortag marinieren. Das Fleisch nimmt die Salze und Gewürze der Marinade vollständig auf und das Ergebnis ist viel besser.

  1. Den Truthahn gut waschen und trocken tupfen.
  2. Führen Sie das Messer unter das Leder und ziehen Sie es vorsichtig ab. Dies geschieht, um den internen Teil marinieren zu können. Sie sollten das Leder nicht vollständig entfernen, nur bis Sie Ihrer Hand erlauben, die Marinade hinzuzufügen.
  3. Machen Sie die feuchte Marinade. Im Becken den Knoblauch zerdrücken. Fügen Sie den Rest der Zutaten hinzu und kombinieren Sie gut, um eine Paste zu bilden.
  4. Machen Sie mehrere Schnitte in der Pute unter dem Leder, damit das Innere des Fleisches mariniert werden kann.
  5. Den Truthahn mit den Händen marinieren und die Marinade in alle Schnitte einführen.
  6. Bis zum nächsten Tag im Kühlschrank lagern und mit Aluminiumfolie oder Frischhaltefolie abdecken.
  7. Nehmen Sie es aus dem Kühlschrank und heizen Sie den Ofen vor, während Sie die Füllung vorbereiten.

Eine sehr puertoricanische Idee ist es, es mit Mofongo zu füllen.

  1. Füllen Sie mit dem Mofongo.
  2. Sie müssen die Beine des Truthahns mit einer Schnur oder Brabant binden. Truthahn
  3. Decken Sie die Spitzen mit Aluminiumfolie ab, damit sie nicht chamuzque werden.
  4. Den ganzen Truthahn mit Butter bedecken.
  5. Den Backofen auf 180 ° C vorheizen.
  6. Legen Sie den Truthahn auf ein Backblech.
  7. Mit Aluminiumfolie abdecken, um das Fleisch saftig zu machen und ein Austrocknen zu verhindern.
  8. Je nach Gewicht des Truthahns 4 bis 6 Stunden bei 150 ° C kochen.
  9. Wenn das Leder für Ihren Geschmack nicht knusprig genug ist, decken Sie den Truthahn auf und erhöhen Sie die Temperatur für 200 Minuten auf 15 ° C.
  10. Sobald es fertig ist, senken Sie die Hitze und halten Sie es auf ein Minimum bis zum Servieren.
  11. Gießen Sie den Truthahn alle 30 Minuten mit dem Saft, der sich im Boden befindet. Wenn er trocknet, können Sie ihn mit mehr Marinade und Butter waschen.
  12. Nehmen Sie es aus dem Ofen und genießen Sie den Truthahn mit Ihren Lieben und Freunden.

Da das nächste Abendessen, das ich geplant habe, Weihnachten ist, weiß ich bereits, was ich servieren werde. Und Sie?

Erzählen Sie den Leuten von diesem Truthahnrezept und wenn Sie möchten, kommen Sie zu Weihnachten hierher und probieren Sie es aus, ok?

Ich gehe nach unten!

Hinterlasse einen Kommentar