chowder

Meine Mutter bereitete sich sehr oft vor, als ich klein war, chowder bei Familienessen. Mit einem dieser Gerichte, das immer wieder schöne Erinnerungen an meine Kindheit weckt.

Zusätzlich zu der Tatsache, dass diese Fischsuppe ein einfaches und sehr leckeres Gericht ist, ist sie ideal für diese Daten, an denen eine Suppe mehr als hilfreich ist, um den niedrigen Wintertemperaturen entgegenzuwirken.

chowder

Für diese kalten Tage möchte ich vorschlagen, dass Sie eine vorbereiten chowder sehr einfach, aber mit viel Geschmack. Ich gebe Ihnen die Beträge für zehn Personen, aber Sie können sie halbieren, um eine kleinere Menge zu erhalten und Suppe für eine Familie mit weniger Mitgliedern zu servieren.

Andere Rezepte mit Fisch < Cod al Pil Pil >> < Gebackener Tilapia mit Parmesan >> < Fischzwiebeln mit Weißwein >>

Dies ist ein erster Kurs, den Sie berücksichtigen sollten, da er sich schnell vorbereiten lässt und nur geringe Kosten verursacht. In Anbetracht dessen, dass wir über ein Gericht "für kalte Tage" sprechen, denke ich, dass es in unserem Fonds spezieller Rezepte sein muss, um unseren eigenen Gaumen aufzuhellen.

Wie man leicht Fischsuppe zubereitet

Zutaten für 10 Personen)

  • 3 kg Fisch für die Suppe
  • 750 gr Garnelen
  • 500 gr Muscheln
  • 200 gr Muscheln
  • 1 cebolla
  • 1 Lauch
  • 3 kleine Tomaten
  • ½ Fenchelknolle
  • Liters 4
  • 1 Glas trockener Weißwein
  • Ein paar Zweige frische Petersilie
  • 100 gr Weizengrieß
  • Natives Olivenöl extra
  • Sal.

Vorbereitung

  1. Garnelen schälen und Köpfe und Schalen aufbewahren.
  2. Bewahren Sie die Leichen zur späteren Verwendung im Kühlschrank auf. chowder
  3. Geben Sie einen Spritzer Olivenöl in einen Topf und braten Sie den Lauch, den Fenchel und die Zwiebel an, die Sie fein gehackt haben.
  4. Fügen Sie eine Prise Salz hinzu und warten Sie, bis das Gemüse weich ist.
  5. Fügen Sie dann die gehackte Tomate hinzu und warten Sie, bis sie gut sautiert ist. Sei nicht in Eile. Je konzentrierter die Sauce ist, desto mehr Geschmack hat die Suppe. Bei mittlerer Hitze dauert es ungefähr zehn Minuten, bis die Sauce ihren idealen Punkt erreicht hat.
  6. Die Köpfe und Schalen der Garnelen in die Pfanne geben und mit Hilfe eines Spatels zusammendrücken.
  7. Wenn die Garnelenschalen ihre Farbe in Rot geändert haben und Sie ihren Geschmack herausgedrückt haben, verwerfen Sie sie.
  8. Den gehackten Fisch in die Pfanne geben und mit Wasser bedecken.
  9. Den Weißwein und die Petersilienzweige dazugeben und 40 Minuten köcheln lassen.
  10. Entfernen Sie mit einem geschlitzten Löffel den Schaum, der sich beim Kochen der Brühe bildet.
  11. Während die Brühe kocht, können Sie die Muscheln und Muscheln dämpfen. Dazu einen Finger Wasser in einen Topf geben und ins Feuer bringen. Wenn das Wasser zu kochen beginnt, die Muscheln hinzufügen und abdecken. Warten Sie eine Minute, bis sich alle geöffnet haben. Vom Herd nehmen und das Fleisch von den Schalen nehmen.
  12. Wiederholen Sie den Vorgang mit den Muscheln.
  13. Wenn Sie die Fischbrühe fertig haben, nehmen Sie sie vom Herd und belasten Sie sie.
  14. Mit Hilfe eines Stößels oder eines Holzdübels alle Fische in einem großen Sieb zerdrücken, um ihren Geschmack zu extrahieren.
  15. Nachdem Sie die gesamte Fischbrühe abgesiebt haben, fügen Sie den Weizengrieß hinzu und lassen Sie ihn ca. 15 Minuten kochen.
  16. Geben Sie die Suppe in eine Prise Salz und fügen Sie die Körper der gehackten Garnelen hinzu.
  17. Noch 5 Minuten kochen.
  18. Die Muscheln und Muscheln auf den Tellern anrichten und die Suppe servieren.

Versuchen Sie, die Garnelen gleichmäßig zu verteilen, damit sich absolut niemand beschwert!

Wie Sie sehen können, lohnt sich diese Zeit, obwohl die Vorbereitung mehr als 1 Stunde dauert. da wird es einen leckeren und nahrhaften teller geben chowder.

Wenn Ihnen dieses Fischsuppenrezept gefallen hat, Teile es in sozialen Netzwerken mit deinen Freunden. Sicher wollen sie auch so ein leckeres Rezept probieren.

Hinterlasse einen Kommentar